Fusspflege zum Saisonfinale – Warum ist es trotzdem sinnvoll?

Die grosse Hitze des Sommers ist vorbei, wir freuen uns langsam auf den goldenen Herbst, vielleicht doch nochmals an Strand oder in die Berge? Für beide Destinationen wäre eine gründliche Fusspflege sinnvoll. Warum?

Bei einer Fusspflege geht es nicht (nur) um das Ästhetische, sondern auch um die Gesundheit des Fusses. BeautyBee plädiere immer für offene Schuhe im Sommer, damit die Fussnägel «atmen» können aber genau die Flipflops, Sandalen und Co. können ohne Socken und Strümpfe für vermehrte Reibungen und sogar Schrunden (Risse hauptsächlich an den Fersen, aber auch anderswo am Fuss) sorgen.
Oberflächlich sind sie unschön, wenn die Risse schon tiefer sind, besteht das Risiko, dass sich z.B. Sand einbuddelt und dies kann zu einer Infektion führen. Also weg mit den Schrunden durch eine professionelle Behandlung die man auch zu Hause tatkräftig unterstützen sollte. Dafür empfehle ich immer die Schrunden Creme von Camillen60 die bei BeautyBee im Verkauf verfügbar ist.

Sehr beliebt im Herbst sind Wanderungen. Hier ist zu beachten, dass die Zehennägel nie zu lange sein dürfen oder der Schuh zu knapp, denn auch hier besteht das Risiko, die Gesundheit des Nagels zu schaden. Die Füsse und Nägel sind während dem Ausflug grossem Stress ausgesetzt, hauptsächlich den Berg runter. Bei jedem Schritt schlägt der Zeh vorne am Wanderstiefel an, immer wieder! Sehr oft sehe ich dann eingerissene Nägel, mit Hämatomen unter dem Nagel und sogar Nagelverlust da das Trauma zu gross war.

Besteht eine Verletzung, ist das «Tor» offen und Infektionen wie Nagelpilz oderWarzen können sich einnisten. Bis der Nagel wieder gesund ist dauert es viele Monate. Beugen Sie dem vor und geniessen Sie auch hier eine professionelle Fusspflege, während dem ihre Nägel gekürzt, Ecken entfernt und der Nagelfalz gründlich gesäubert wird. Auch hier gibt es ein Produkt von Camillen60 zur Vorbeugung. Nur so können ihre Füsse ganze Arbeit während der Wanderung leisten – ganz ohne Konsequenzen!

Für die Herbstferien am Strand wollen die Kundinnen noch Farbe sehen und wie ich das verstehe! Wir arbeiten ausschliesslich mit OPI -Nagellack da die Qualität einfach unschlagbar ist. Bei Gellack sind bei uns diverse Marken im Angebot, alle mit fabelhaftem Halt. Wenn sich jetzt, nach langem Tragen von Gellack, sich die Nägel schwächen, können wir diese mit Gel oder Acryl stärken oder sogar ganz neu zaubern. Dies nennt sich eine Nagelprothetik und kann zu einer Fusspflege dazu gebucht werden. Wir sind kreativ und finden für (fast) alles eine Lösung.

Hier noch ein paar schöne BeautyBee Sommerfüsse!

Probieren Sie es doch und profitieren Sie von der September Aktion –
10% Rabatt auf jede Fusspflege (ohne Lack / Gellack).

Termine können seit dem 1.1. auch online gebucht werden!

Rufen Sie uns an unter Tel: 079 727 18 62 auch WhatsApp oder schreiben Sie uns auf info@beautybee.ch.

Wir freuen uns auf Sie.

error: Content is protected !!